PINA-Tagung

18.11.2014

Nach drei intensiven Projektjahren geht der Hauptteil unseres Projekts zu Ende. In der Anfangserhebung haben wir den Stand des Alternsmanagement untersucht und Herausforderungen, die sich im Zuge der demografischen Veränderungen stellen, identifiziert. Aus der Liste dieser Herausforderungen wurden fünf Schwerpunkte zur Weiterbearbeitung ausgewählt. Die dabei entwickelten Produkte und Ansätze werden demnächst in einer Broschüre veröffentlicht. Der Abschluss dieser Projektphase wurde am 18.11.2014 mit einer Tagung begangen, auf der neben den im Projekt entwickelten Produkten auch der Rahmen des Alternsmanagements und die Bedeutung der inner- und außerbetrieblichen Vernetzung dargestellt wurde. Nähere Informationen finden Sie im unten stehenden Flyer.